KontaktDownload

Einsatzbereiche Firewall Orchestrator

Erstellung von Reports aller Änderungen in einem definierten Zeitraum

Re-Zertifizierung von Regelwerken zur Erfüllung regulatorischer Anforderungen

Erstellung von Compliance-Reports

Webfrontend, das verschiedenen Teams oder Kunden Einblick in Ihre Sicherheitskonfiguration gewährt

Einbindung vorhandener Workflow-Systeme

Für die Nutzung des Firewall Orchestrators fallen keinerlei Lizenzgebühren an und Sie machen sich nicht von einem Hersteller und dessen Systemvorgaben abhängig. Dank des Open-Source-Angebots behalten Sie jederzeit die volle Kontrolle über Ihr Produkt und können es Ihren Bedürfnissen beliebig anpassen. Um Ihr IT-Team zu entlasten, haben Sie die Möglichkeit, einen Service-Vertrag mit der Cactus eSecurity GmbH zu vereinbaren. Dort erhalten Sie umfassenden Support, Unterstützung bei Customizing-Vorhaben sowie Hilfe bei Störungen und Fehlern.
zur Demo-Version
Logindaten: user=test, password=drive2
Bei der regelmäßigen Erstellung von Reports im Rahmen des Network Security Policy Managements (NSPM) sparen Sie mit dem Firewall Orchestrator Zeit und Ressourcen, da sämtliche Änderungen jederzeit dokumentiert werden und so mit nur einem Klick abrufbar sind. Für einen Compliance-Report können Sie beispielsweise alle Regeln mit Any-Objekten auflisten. Mit der browserunabhängigen Web-UI des Firewall Orchestrators können Sie verschiedenen Kunden oder Teams Sichtbarkeit bieten, ohne dass Sie eine produktspezifische Client-Software ausgeben müssen. Sie können Ihren LDAP-basierten Verzeichnisdienst (z. B. Microsoft Active Directory) verwenden, um Benutzer zu authentifizieren.
zum Produkt-Download
Dank integrierter APIs lässt sich der Firewall Orchestrator problemlos in vorhandene Workflow-Systeme wie beispielsweise ARS oder ServiceNow integrieren und bietet Ihnen so echte Transparenz. Sein Open-Source-Charakter hat zusätzlich den Charme, dass ständig neue Funktionalitäten hinzukommen, die die gesamte Community nutzen kann.
Kontakt
CACTUS eSecurity hilft Ihnen bei der Planung, Implementierung und beim Betrieb Ihrer IT-Sicherheitsinfrastruktur

E-Mail: support@cactus.de
Telefon: +49 69 962336-75
Video-Call: https://conf.cactus.de/fworch
   (nach vorheriger Vereinbarung)
Mehr zu Cactus eSecurity: https://www.cactus.de/

magic-wandcogfile-addlicensescreenselectearthhistorycode